Do 22.10.

KOSMOS     Zürich

12:00 – 00:00

ZÜRICH LIEST – KURZFILM – G

 

Am Anfang war der Buchstabe. Genauer gesagt: Der Buchstabe G. So sagen es die ältesten Kabbalisten. Nur so konnte es zur Geburt von Gott kommen – und folglich der Entstehung des Universums. Doch was passiert, wenn dieses grösser und grösser werden will, wortwörtlich dem Grössenwahn verfällt? Wird dieses Geheimnis heute gelüftet?

Der Film ist Teil des Projekts «Shifting Sands» von Christina Benz, in Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Gion Mathias Cavelty und der Musikerin Fatima Dunn.

Eintritt:

CHF 19.00

Ermässigung:

CHF 19.00

 

Dieser Kurzfilm läuft im Rahmen von «Zürich liest» vor ausgewählten Filmen im Kino Kosmos.

Tickets:

Tickets unter Webseite

Veranstaltungsort:

KOSMOS
Lagerstrasse 104
8004 Zürich
Im Foyer