Do 27.10.

Theater Winkelwiese     Zürich

20:00 – 21:15

Werkstattgespräch DRAMENPROZESSOR

 

Sarah Calörtscher, Anaïs Clerc, Hanna Röhrich & Kian Amadeus H absolvieren aktuell den DRAMENPROZESSOR 2022/23. Was bewegt die vier? Was haben sie bisher gemacht? Was wünschen sie sich vom Theater? Das Werkstattgespräch gibt Einblick in die Entstehung vier zukünftiger Theaterabende.

Im Sommer 2022 ist der neue DRAMENPROZESSOR-Jahrgang gestartet: Innerhalb von einem Jahr entwickeln Sarah Calörtscher, Anaïs Clerc, Hanna Röhrich & Kian Amadeus H je einen abendfüllenden Theatertext, der im Juni 2023 öffentlich präsentiert wird. Vier ganz unterschiedliche Projektideen liegen auf dem Tisch: Eine bildstarke Versprachlichung der komplexen Lebensrealitäten unserer Gegenwart, eine im Schweizer Hinterland verortete Generationengeschichte, eine feministische Actionkomödie und die Bearbeitung eines Roman-Klassikers von Anna Seghers über einen postkolonialen Zugriff. Was bewegt die vier? Was haben sie gemacht, bevor sie sich für den DRAMENPROZESSOR beworben haben? Was wünschen sie sich vom Theater? Das Werkstattgespräch gibt Einblick in einen intensiven Arbeitsprozess und in die Entstehung vier zukünftiger Theaterabende.

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Jede*r wählt seine Preiskategorie selbt

Tickets:

Vorverkauf unter plus Tageskasse Email, Webseite, 044 252 10 01

Veranstaltungsort:

Theater Winkelwiese
Winkelwiese 4
8001 Zürich
Der charakteristische Theaterraum mit seinem unverwechselbaren Gewölbe ist ein Veranstaltungsort mit warmer Atmosphäre, der die dort entstehenden Produktionen auszeichnet. Die Nähe zwischen Bühne und Publikum und der persönliche Rahmen unterstützen den A