Fr 28.10.

Bibliothek Volketswil     Volketswil

19:00 – 20:30

Von der Zürcher Langstrasse in die Agglomeration: Andreas Russenberger liest in der Bibliothek Volketswil

 

Andreas Russenberger liest aus seinem neusten Krimi «Langstrasse» in der Bibliothek Volketswil. Freuen Sie sich bei einem feinen Apéro auf ein Wiedersehen mit Russenbergers Serienhelden Armand Muzaton und Philipp Humboldt! Hochspannung vom Besten ist garantiert …

Ein skrupelloser Serientäter treibt in Zürich sein Unwesen. Die Ermordung eines Drogendealers findet zunächst kaum Beachtung, doch als weitere Verbrecher zu Opfern werden, stürzt sich die Presse auf den Fall. In den sozialen Medien wird «der Maskenmann» für seine Taten als Held gefeiert. Diese Sympathie kann sich Armand Muzaton, Leiter der Kriminalpolizei, nicht leisten. Unterstützt von seinem Freund Philipp Humboldt muss er den Fall schnellstmöglich lösen. Dabei geraten sie in ein dichtes Netz aus Intrigen und Verleumdungen.
Andreas Russenberger liest aus seinem neusten Krimi «Langstrasse» in der Bibliothek Volketswil. Freuen Sie sich bei einem feinen Apéro auf ein Wiedersehen mit Russenbergers Serienhelden Armand Muzaton und Philipp Humbolt!
Hochspannung vom Besten ist garantiert...

Eintritt:

CHF 20.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Mitglieder der Bibliothek Volketswil

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unter Email, +41449102090

Veranstaltungsort:

Bibliothek Volketswil
Zentralstrasse 21
8604 Volketswil
Im EG des Gemeindehauses