Do 24.10.

JULL Junges Literaturlabor     Zürich

20:00 – 21:15

Reformationsnovellen

 

Reformationsnovellen mussten es sein für dieses JULL-Projekt: Lea Gottheil und Johanna Lier liessen sich mit Haut und Haar auf die radikalen Psychen zweier religiöser Fanatikerinnen ein. Lorenz Langenegger und Richard Reich begegneten ihren revolutionären Protagonisten hingegen mit höflicher Distanz

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden

Veranstaltungsort:

JULL Junges Literaturlabor
Bärengasse 20
8001 Zürich
Veranstaltungssaal im EG