Fr 25.10.

Buchhandlung Hirslanden     Zürich

19:30 – 21:00

Lesung mit Martin Frank

 

Martin Franks Notation des Gesprochenen verleiht seinen Texten eine besondere Poesie. Unkonventionell sind die vier Gedichte auch durch die Figuren, die in ihnen sprechen. Ein ausgegrenzter Computer-Freak, der Sex und Zuwendung entdeckt oder ein Gerichtspräsident, dem aufgeht, was leben heisst.

Eintritt:

CHF 15.00

Ermässigung:

CHF 10.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Vorverkauf unter plus Tageskasse Email, Webseite, 443810666

Veranstaltungsort:

Buchhandlung Hirslanden
Freiestrasse 221
8032 Zürich
Ecke Forchstrasse