Do 25.10.

Buchhandlung Wolf     Küsnacht

19:00 – 20:30

«Im Tal der Gebeine»: Alfred Bodenheimer präsentiert den fünften Fall von Rabbi Klein

 

Wenn ihm etwas seltsam vorkommt, kann Alfred Bodenheimers Rabbi Gabriel Klein seinen Spürsinn nicht mehr bändigen.
Diesmal will er nicht glauben, dass sich seine steinreiche Tante Bianca Himmelfarb am Zürichberg umgebracht haben soll. Er beginnt zu ermitteln und stösst auf Abgründe im Kunsthandel.

«Im Tal der Gebeine», der fünfte Fall von Rabbi Klein.
Seit einigen Jahren erfreut uns Alfred Bodenheimer mit seinen Romanen, in denen er den sympathischen Rabbiner Gabriel Klein diversen Ungereimtheiten auf den Grund gehen lässt. Dies sehr zum Unwillen seiner Ehefrau Rikva. Aber aus unmittelbarer Betroffenheit heraus kann er jeweils gar nicht anders.
Diesmal stirbt seine schwerreiche Tante Bianca Himmelfarb anlässlich ihres jährlichen Besuches in Zürich. Während die Polizei von Suizid ausgeht, ist Rabbi Klein davon überzeugt, dass es Leute gab, denen der Tod der Tante sehr gelegen kam. Im Kunsthandel geht es um sehr viel Geld, und Bianca Himmelfarb war Kunstmäzenin.
Tauchen Sie mit Gabriel Klein ein in die jüdische Welt und lassen Sie sich von Alfred Bodenheimer, im Hauptberuf Professor für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte, von des Rabbis Nachforschungen erzählen.

Eintritt:

CHF 15.00

Tickets:

Tickets unter Email, Webseite, 044 910 41 38

Veranstaltungsort:

Buchhandlung Wolf
Zürichstrasse 149
8700 Küsnacht
Beim Bahnhof Küsnacht, bergseitig, neben Migros