Do 25.10.

Stadtgärtnerei Zürich     Zürich

19:00 – 20:30

Conrad Amber: «Bäume auf die Dächer – Wälder in die Stadt»

 

Kreative Ideen und Visionen für ein Leben mit mehr Bäumen sind keine Utopie. Jeder, dem eine nachhaltige Zukunft wichtig ist, kann etwas dafür tun – der undogmatische Querdenker Conrad Amber zeigt an konkreten Beispielen auf, wie das geht. Ein Plädoyer für mehr Grün beim Städtebau. Kleiner Apéro.

Mit seinem neuen Buch «Bäume auf die Dächer, Wälder in die Stadt», setzt sich der Autor Conrad Amber undogmatisch und vehement für mehr Natur in allen unseren Lebensbereichen ein.
Ein begrüntes Flachdach mit benutzbaren Räumen, auf welchen Naturvielfalt, Bienenzucht, Erholung und Ackerbau stattfindet, ist genauso möglich, wie Grünfassaden, die eine Klimaanlage überflüssig machen, naturnahe Parks in welchen die übertriebene Ordnungssucht eingeschränkt und der Natur ihre Freiheit zurück gegeben wird.
Ob Obstbaumalleen, Hausbäume auf dem Dach, vor dem Haus, oder Waldkorridore in den urbanen Bereichen, vieles ist möglich. Der Autor, Fotograf und Naturdenker Conrad Amber bereiste Europa und dokumentierte zahlreiche Projekte in Dörfern und Städten, die zukunftsweisend und nachahmenswert sind. Über den Wert und die Wirkung von Bäumen für unsere Gesundheit wird berichtet und er bringt viele Lösungen und Ideen mit, die jeder von uns umsetzen kann.

Eintritt:

CHF 20.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Veranstaltungsort:

Stadtgärtnerei Zürich
Sackzelg 25
8047 Zürich
Infofoyer