So 31.10.

Karl der Grosse     Zürich

10:30 – 12:00

ALFONSINA

 

«Ich lebe, werde immer leben und habe gelebt.» So schreibt Alfonsina Storni (1892–1938) in einem Gedicht. Wir feiern ihr Comeback mit der ersten Werkausgabe in deutscher Übersetzung und der ersten Biografie auf Deutsch, von Hildegard E. Keller. Moderation: Menoa Stauffer. www.alfonsinastorni.ch

«Ich lebe, werde immer leben und habe gelebt.» So schreibt Alfonsina Storni (1892–1938) in einem Gedicht. Wir feiern ihr Comeback mit der ersten Werkausgabe in deutscher Übersetzung von Hildegard E. Keller.
Moderation: Menoa Stauffer.
www.editionmaulhelden.com
www.alfonsinastorni.ch

ZUTRITT NUR MIT GÜLTIGEM COVID-ZERTIFIKAT UND AUSWEISDOKUMENT.

Eintritt:

CHF 18.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

An der Matinee gibt es die Alfonsina-Bücher zum Spezialpreis

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Vorverkauf unter plus Tageskasse Email, Webseite, 044 382 21 53

Veranstaltungsort:

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich