Fr 27.10.

Buchhandlung im Volkshaus     Zürich

19:30 – 21:00

Willi Wottreng liest aus «Die Brigantinnen»

 

Willi Wottreng erzählt und liest aus seiner Kriminalkomödie «Die Brigantinnen» (Bilgerverlag 2023). Mit musikalischen Interventionen von Stephan Wottreng.
Inkl. Apéro nach der Lesung.

Drei eigensinnige Frauen im fernen Bergdorf Jaun wollen den Skilift retten, der wegen Schneemangels gefährdet ist. Dazu braucht es Millionen. Und die wollen sie beschaffen: legal, illegal, sowas von egal. Diamanten spielen eine Rolle. Der Greyerzer Hofnarr Chalamala hat seine Finger im Spiel.

Willi Wottreng

Stephan Wottreng

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

CHF 15.00

 

Inkl. Apéro nach der Lesung

Veranstaltungsort:

Buchhandlung im Volkshaus
Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich
"In der Katakombe" (Untergeschoss)