Fr 26.10.

Theater Rigiblick     Zürich

20:00 – 21:30

Was Sie schon immer von Peter Bichsel wissen wollten und sich nicht zu fragen trauten

 

Mehrere Tage lang sassen Peter Bichsel und Sieglinde Geisel zusammen, in Bichsels Arbeitszimmer, in seiner Stammkneipe – und sprachen über alles. Aus diesen Gesprächen ist ein Buch entstanden: «Was wäre, wenn?» (Kampa Verlag). Bei «Zürich liest» sind Sie mit dabei – bitte Fragen mitbringen.

Die Vorteile der Mundart für das Schreiben, Sozialismus und Solidarität, warum Peter Bichsel auf die einsame Insel kein Buch mitnehmen würde, warum er an Gott glaubt, wohl wissend, dass es ihn nicht gibt, die Langeweile im Paradies und die Unmöglichkeit, ohne Geschichten zu leben. Peter Bichsel, der «Grand Old Man der Schweizer Literatur» (Republik) und Sieglinde Geisel streifen alle wichtigen Themen der Welt. Zwischendurch gibt es Lesungen kurzer Texte. Und Sie können Ihre Fragen an Peter Bichsel stellen.

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 20.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Vorverkauf unter plus TageskasseWebseite

Veranstaltungsort:

Theater Rigiblick
Germaniastrasse 99
8044 Zürich