Sa 28.10.

Obergass Bücher     Winterthur

14:00 – 15:30

Was bleibt, wenn wir sterben

 

Ein Gespräch über das Abschiednehmen, die Kraft von Geschichten und die Schönheit des Lebens mit Louise Brown, Journalistin und Trauerrednerin, und Karin Labhart, Literaturvermittlerin und ehemalige Lektorin der Autorin.

Nach dem Tod ihrer Eltern versucht die Journalistin Louise Brown der Endlichkeit des Lebens etwas Sinnstiftendes abzugewinnen. Sie wird Trauerrednerin und Zeugin dessen, was von uns bleibt, wenn wir sterben.
Dies verändert nicht nur ihre Einstellung zum Tod, sondern auch ihre Haltung zum Leben. In ihrem 2021 erschienenen Buch «Was bleibt, wenn wir sterben» (Diogenes Verlag) schenkt uns Louise Brown unvergessliche Bilder, die daran erinnern, was uns als Menschen ausmacht. In ihrem neuen Buch «Was bleibt, wenn wir schreiben» zeigt sie, wie die Kraft des Schreibens helfen kann, mit der Trauer weiterzugehen.

Louise Brown

Louise Brown, geboren 1975 in London, zog als Jugendliche mit ihrer Familie ins norddeutsche Ostholstein. Sie studierte Politikwissenschaft in Nordengland, Kiel und Berlin. Sie ist Journalistin und seit einigen Jahren auch als Trauerrednerin in Hamburg tätig. Dort moderierte sie auch das erste ›Death Café‹. In ihrem Podcast ›Meine perfekte Beerdigung‹ spricht sie mit Menschen darüber, wie sie einmal verabschiedet werden wollen. Louise Brown lebt mit ihrem Partner, zwei Kindern und Hund in Hamburg.

Karin Labhart

Karin Labhart, 1979, bewegt sich seit mehr als fünfzehn Jahren in der internationalen Verlagswelt. Nach Stationen in Barcelona und Amsterdam, wo sie jeweils für grosse Verlage und Literaturagenturen tätig war, kam sie zuletzt als Lektorin für internationale Literatur und Sachbuch zum Diogenes Verlag. Heute ist Karin Labhart Literaturvermittlerin, Moderatorin und Veranstalterin internationaler Literatur-Events. Sie lebt mit ihrer Familie in Winterthur.

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

CHF 20.00

Tickets:

Tickets unter Email, Webseite, +41522132662

Veranstaltungsort:

Obergass Bücher
Obergasse 2a
8400 Winterthur
Im Kellerraum der Buchhandlung.