Do 25.10.

Buchhandlung am Hottingerplatz     Zürich

19:30 – 20:30

Unter dem Motto «Hottinger Powerfrauen» liest Shelley Kästner aus «Jewish Roulette»

 

Shelley Kästners Interviewbuch «Jewish Roulette. Vom orthodoxen Atheisten bis zum jüdischen Erzbischof» (Salis Verlag) zeigt die vielseitigen Facetten der ererbten, angenommenen oder verloren gegangenen Zugehörigkeit zum Judentum. Lebensgeschichten von 14- bis zu 88-Jährigen.

Sind Sie jüdisch? Sind Sie es nicht? Sind Sie sicher? Die jüdische Identität gibt es nicht. Es gibt unzählige Abstufungen davon, wie man jüdisch sein kann.

Moderator: Michael Guggenheimer

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 20.00

 

Kundenkarte

Tickets:

Tickets unter Email, Webseite, 044 251 15 84

Veranstaltungsort:

Buchhandlung am Hottingerplatz
Hottingerstrasse 44
8032 Zürich