So 25.10.

Gemeinschaftszentrum Riesbach, Bühnensaal     Zürich

15:30 – 17:00

Torben Kuhlmann mit «Einstein»

 

In seinem neuen Buch «Einstein» schickt Torben Kuhlmann die kleine Maus auf eine Zeitreise. Sie muss erfahren, dass Zeitreisen gelernt sein will, um ganze 80 Jahre verpasst sie ihr Ziel. Ob sie es wohl schafft, wieder in die richtige Zeit zurückzukehren? Familienlesung mit anschliessendem Apéro.

Die kleine Maus kann es nicht fassen: Sie hat tatsächlich das grosse Käsefest in Bern verpasst! Um genau einen einzigen Tag! Wie konnte so etwas nur passieren?
Sie beginnt sich mit dem Thema Zeit auseinanderzusetzen. Ob es wohl möglich ist, die Zeit anzuhalten oder gar zurückzudrehen?
Mit viel Fantasie, Erfindergeist und den Plänen eines gewissen Herrn Einstein gelingt es der Maus tatsächlich, in die Vergangenheit zu reisen.
Dummerweise verehlt sie ihr Ziel aber um ganze 80 Jahre! Ob sie es wohl schaffen wird, wieder in ihre eigene Zeit zurückzukehren?
Auch das neue Buch von Torben Kuhlmann besticht nicht nur durch eine spannende Geschichte und viel Sachwissen, sondern wird durch die beeindruckenden, detailverliebten Bilder zu einem wahren Kunstwerk.
Nun kommt der Autor nach Zürich und liest und erzählt aus seinem neuen Buch, zeigt Bilder und beantwortet Fragen.
Im Anschluss an die Veranstaltung signiert er auch, zudem sind alle herzlich zu einem Apéro eingeladen. Wir freuen uns!

Eintritt:

CHF 10.00

Veranstaltungsort:

Gemeinschaftszentrum Riesbach, Bühnensaal
Seefeldstrasse 93
8008 Zürich