So 30.10.

Extrafahrten-Haltestelle Bellevue     Zürich

15:00 – 16:00

«Tod an der Goldküste» – im Krimi-Tram mit Silvia Götschi

 

Als die vermögende Witwe Merlinde Vonlanthen auf einer Kreuzfahrt ausgeraubt wird, ahnt niemand, dass sich die Geschichte wenige Monate später wiederholen wird. Kurz darauf wird ihr Bodyguard in ihrer Villa ermordet und Merlinde gerät unter Tatverdacht. Ein Fall für Silvia Götschis Ermittlungsduo!

Denn das Detektivpaar Maximilian von Wirth und Federica Hardegger nimmt sich des Falls an. Wer will der alten Dame schaden? Auf der Suche nach der Wahrheit tun sich menschliche Abgründe auf – und Maximilian und Federica geraten selbst in Gefahr.
«Tod an der Goldküste» ist inspiriert von einer wahren Begebenheit.

Eintritt:

CHF 18.00

Ermässigung:

CHF 18.00

Veranstaltungsort: