Fr 25.10.

Lernmedien-Shop     Zürich

17:30 – 21:30

Talk mit Gabriela Kasperski zu ihrem neuen Kinderbuch «Einfach Yeshi»

 

Wie reden wir mit Kindern über Rassismus, Stereotypen und Identität? Wo sind die dunkelhäutigen Prinzessinnen in Kinderbüchern? Und in den Lehrbüchern? Die Autorin Gabriela Kasperski liest bei uns aus ihrem Kinderbuch «Einfach Yeshi» und beantwortet diese und andere Fragen in der Talkrunde.

Yeshi ist neun Jahre alt, manchmal auch elf oder hundert. Sie hat ein grosses Herz und weiss, sie ist «abotiert». Yeshi mag keine komplizierten Wörter und auch nicht, dass die fiese Doro sie «Kackbohne» nennt oder sich ihre Eltern trennen. Ob ihre dunkle Hautfarbe der Grund ist, dass Yeshi keine Freunde hat? Als Yeshi den neuen Freund der Mutter kennenlernen soll, entwischt sie und folgt einer Flüchtlingsfrau in deren bunte Unterkunft. Eine abenteuerliche Reise beginnt.

Wie reden wir mit Kindern über Rassismus, Stereotypen und Identität? Wo sind die dunkelhäutige Prinzessinnen in Kinderbüchern? Was braucht es für neue Bilder in Lehrbüchern?

Anschliessend an die Lesung aus «Einfach Yeshi» beantwortet die Autorin Gabriela Kasperski diese und viele weitere Fragen und teilt mit uns ihre Erfahrungen und Wünsche. Zum Abschluss offerieren wir einen Apéro riche.

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unter Email, Webseite, 043 305 61 00

Veranstaltungsort:

Lernmedien-Shop
Lagerstrasse 14
8004 Zürich
Ihre Fachbuchhandlung in der Europaallee für Pädagogik, Schulbuch, Lernmedien und Weiterbildung.