Sa 28.10.

MATERIAL – Raum für Buchkultur     Zürich

15:00 – 17:00

Signierstunde mit Nando von Arb («Fürchten lernen» & «Drei Väter»)

 

Nando von Arb stellt Originale aus seiner neuen Graphic Novel «Fürchten lernen» aus und signiert am Samstag, 28.10. von 15:00 bis 17:00 Uhr in der Ausstellung.

Nando von Arb

*1992, lebt und arbeitet in Zürich. Seit 2012 ist er ausgebildeter Grafikdesigner. Im Jahr 2018 schloss er sein Bachelor Studium der Illustration Fiction an der Hochschule Luzern ab. 2020 absolvierte er den Master in Illustration an der LUCA School of Arts in Gent, Belgien. Seine erste Graphic Novel «Drei Väter» (Edition Moderne, 2019) wurde mit dem Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2020, einem Anerkennungsbeitrag des Kulturdepartements des Kantons Zürich, sowie einem Preis der zeugindesign-Stiftung ausgezeichnet. Sein zweites Buch «Fürchten lernen» erscheint im Herbst 2023. 2022 verantwortete Nando von Arb das Visual für Zürich liest!
> Webseite

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden

Veranstaltungsort:

MATERIAL – Raum für Buchkultur
Klingenstrasse 23
8005 Zürich