Sa 28.10.

Karl der Grosse     Zürich

18:30 – 19:30

«Sehen» – Luana Maione über das Leben mit einer Sehbehinderung

 

Luana Maione wird mit einer Augenkrankheit geboren. Sie leidet unter dem Grünen Star, auch Glaukom genannt. Der zu hohe Augeninnendruck droht ihren Sehnerv zu zerstören, mit 4 Monaten wird sie zum ersten Mal operiert. Über den Kampf um ihr Augenlicht und ihr Buch darüber spricht sie mit Jahn Graf.

Einen Grossteil ihrer Kindheit verbringt Luana Maione in Spitälern sowie in einem Internat für Sehbehinderte. Freundschaften aufzubauen ist unter diesen Umständen fast unmöglich. Unzählige Operationen sind nötig, um einen Teil ihrer Sehkraft zu erhalten. «Sehen – der Kampf um mein Augenlicht» ist ihre Biografie und erzählt von ihren Kämpfen und Träumen. Sie spricht mit Jahn Graf über Selbstbestimmung, ihren Durchhaltewillen und ihren Alltag als Mutter.

Jahn Graf

Jahn Graf ist Influencer und Moderator. Seit 2016 ist Jahn Graf als YouTuber aktiv. Auf seinem Kanal «Jahns rollende Welt» spricht der Zuger mit Gästen aus Sport, Politik und Gesellschaft über Barrierefreiheit, gesellschaftliche Normen sowie weitere Themen aus der Lebenswelt von Menschen mit und ohne Behinderung. Selbst ist er seit seiner Geburt spastisch gelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen.
> Webseite

Luana Maione

Luana Maione lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern, ihrem Hund und drei Katzen in Lenggenwil, St. Gallen. Sie ist Gründerin des Vereins «Luana hilft», welcher die volle Teilhabe von Menschen mit Behinderung fördert. Mit «Sehen – der Kampf um mein Augenlicht» ist ihre Biografie.
> Webseite

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

CHF 15.00

Ermässigung:

CHF 10.00

 

Personen in Ausbildung, Inhaber:innen der KulturLegi, IV-Beziehende, AHV-Beziehende

 

Die Vorstellung ist abgesagt!

Veranstaltungsort:

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich