Do 25.10.

Buchhandlung Beer     Zürich

19:30

Schatten der Reformation

 

Hat eine christliche Identität noch Perspektiven? Was geschieht mit der Idee der universellen Menschenrechte in unserer Welt, die selbst die Geltung der Menschenrecht immer wieder relativiert?
Lesung aus dem Buch «Schatten der Reformation» und Gespräch mit Ueli Greminger, Pfarrer am St. Peter.

Gibt es lange Schatten der Reformation, welche in der heutigen Gesellschaft ein Tabu sind? Sind wir bereit, uns den Schatten der Reformation zu stellen? Hat eine christliche Identität noch Perspektiven? Was geschieht mit der Idee der universellen Menschenrechte in unserer übergriffigen Welt, die selbst die Geltung der Menschenrecht immer wieder relativiert?
Lesung aus dem Buch «Schatten der Reformaion – verfolgt, verdrängt, vergessen» und Gespräch mit Ueli Greminger, Pfarrer am St. Peter, engagiert im Projekt «Schatten der Reformation».

Eintritt:

Kollekte

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unterEmail, 044 211 27 05

Veranstaltungsort:

Buchhandlung Beer
St. Peterhofstatt 10
8022 Zürich