Mi 26.10.

Karl der Grosse     Zürich

20:30 – 22:00

«Ruhm für eine Nacht» – Calla Henkel & Nina Kunz

 

Zwei Frauen, eine Freundschaft – voller Rausch, Liebe, Gift. Zoe und Hailey tauchen ins Berliner Nachtleben ein, eröffnen einen illegalen Club in ihrer Wohnung. Bald verschwimmen die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fiktion. Nina Kunz spricht mit Calla Henkel über ihren Thriller. Deutsch/Englisch.

Zwei Freundinnen, die von New York nach Berlin ziehen, um Kunst studieren. Eine will über den Tod ihrer besten Freundin hinwegkommen, eine ist auf der Suche nach Erfolg. Gemeinsam schlagen sie sich die Nächte in Berlin um die Ohren, bis sie schliesslich selbst illegale Partys organisieren – in der Wohnung, die ihnen die Krimi-Autorin Beatrice überlassen hat. Doch plötzlich fühlen sie sich beobachtet: Benutzt Beatrice sie als Vorlage für ihren neuen Roman? Die beiden jungen Frauen beschliessen, ihre Geschichte selbst zu inszenieren – mit einer blutigen Wendung. «Ruhm für eine Nacht» ist das Debüt der amerikanischen Autorin, Regisseurin, Künstlerin und Dramatikerin Calla Henkel. Das Gespräch führt Nina Kunz, sie liest auch die deutschen Textauszüge.

Eintritt:

CHF 20.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Personen in Ausbildung, IV-Bezüger:innen, Kulturlegi

Veranstaltungsort:

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich