Fr 23.10.

Karl der Grosse     Zürich

14:00 – 14:45

Nando von Arb hat «3 Väter»

 

Normalerweise hat man als Kind genau einen Vater. Gut, manchmal kommt vielleicht noch einer dazu;wenn sich die Eltern trennen zum Beispiel und Mama einen neuen Freund hat.
Nando von Arb erzählt, wie es ist, mit 3 Vätern aufzuwachsen und lädt im Workshop Kinder ab 8 ein, selbst kreativ zu werden.

Nando von Arb schildert im Buch «3 Väter» seine Kindheit, welche neben der alleinerziehenden Mutter von drei Männern geprägt war: von seinem richtigen Vater und von zwei Männer, mit denen die Mutter längere Zeit zusammenlebte.
Für den 2019 erschienen Comic wurde von Arb im Mai mit dem neu geschaffenen Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichnet.
Im Karl der Grosse liest und erzählt Nando von Arb aus «3 Väter» und taucht danach in einem Workshop mit den Kindern in fantastische Welten ein und lässt sie eigene Geschichten erzählen.

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unter Email, 044 265 30 00

Veranstaltungsort:

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich