So 25.10.

Extrafahrten-Haltestelle Bellevue     Zürich

13:30 – 14:25

Mit Matthias Merdan im Krimitram – Rache an Zürich

 

Fiona «Rosi» Rosenwiler erpresst die Stadt Zürich mit einem ausgeklügelten Anschlagskonzept. Der wirtschaftliche Schaden wäre immens – für 5 % davon würde sie mit sich reden lassen. Matthias Merdan entwickelt in «5 %» (Reinhardt Verlag) eine beängstigende, aber auch unterhaltsame Geschichte.

Für Unterhaltungswert sorgt nicht zuletzt die Hauptperson, die vor Jahren aus der linksautonomen Szene konvertierten, nun erfolgreichen Bankerin Fiona «Rosi» Rosenwiler. Sie treibt ein übles Spiel mit der Stadt, das schnell auch in höhere Kreise überschwappt. Ein Wettlauf zwischen der nach Gerechtigkeit strebenden Justiz, den Wirtschaftsmächtigen der Stadt, die auf eine zügige Bezahlung drängen, und der nach Eau d’Hadrien duftenden Terroristin beginnt.

Eintritt:

CHF 18.00

Veranstaltungsort: