Mi 26.10.

Orell Füssli Kramhof     Zürich

20:30 – 21:30

Michael Fehr: «Hotel der Zuversicht»

 

Traumhafte und magische Geschehnisse, beziehungsreiche Konflikte und existenzielle Zustände des Menschseins thematisiert der Erzähler Michael Fehr in 48 Geschichten, die eigentlich 48 Bilder sind. Wir freuen uns, gemeinsam mit dem Ausnahmekünstler in diese Bilder und Geschichten einzutauchen!

Ein einfacher Mann geht die Strasse entlang, kommt an einem Hotel vorbei und wird vom Pagen auf einem verworren gemusterten Teppich in ein ausserordentliches Zimmer geflogen: Willkommen im «Hotel der Zuversicht»! Hier treten sie alle auf, die Geschäftsmänner und Wissenschaftler, die Erfinderinnen, Privatdetektive und Spioninnen, der Modeschöpfer und die Gräfin, Schulkinder, Tanten und Verlobte, Hunde und Katzen, die Gutsherren, Räuber und Polizisten, der Seiltänzer, die Sängerin und die Rezeptionistin.
Mit kräftigen und bildhaften Strichen skizziert Michael Fehr seine Figuren und Szenen und lädt die Leser:innen in eine Welt ein, in der andere Regeln gelten. Ob als traumhafte und magische Geschehnisse oder in beziehungsreichen Konflikten – immer beleuchten die 48 Erzählungen existenzielle Zustände des Menschseins.

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unter Email, 058 100 78 60

Veranstaltungsort:

Orell Füssli Kramhof
Füsslistrasse 4
8001 Zürich