Sa 29.10.

GeschichtenBäckerei     Zürich

14:00 – 15:30

Literarischer Krimispaziergang «Zürcher Filz» durch das Zürcher Riesbachquartier mit Gabriela Kasperski

 

Der Spaziergang mit Lesung von kurzen Buchpassagen führt uns vom Seeburgpark zur Villa Patumbah, mit Buchverkauf und Signieren.
Treffpunkt:
Brunnen bei der Quartierwache Riesbach/ Stadtpolizei Zürich/ Parkhaus Feldegg (Tram 2/4 Feldeggstrasse) Feldeggstrasse 60, 8008 Zürich

«…dass unter diesem Platz immer noch, still und heimlich, die Kellergemäuer der Villa Seeburg verborgen seien.»
Diese Passage aus der Riesbacher Quartierzeitung und eine Wohnungsbesichtigung mit tausend Mitbewerbenden haben Gabriela Kasperski zu ihrem Kriminalroman «Zürcher Filz» inspiriert.

Treffpunkt:
Brunnen bei der Quartierwache Riesbach/ Stadtpolizei Zürich/ Parkhaus Feldegg (Tram 2/4 Feldeggstrasse) Feldeggstrasse 60, 8008 Zürich

Ziel:
Patumbah-Park, beim Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah, Zollikerstrasse 128, 8008 Zürich

Anmeldung bis am Vorabend der Veranstaltung 17 Uhr: info@heimatschutzzentrum.ch oder: 044 254 57 90 (Mi-So 14-17h)

Eine Kooperation des Heimatschutzzentrums und der GeschichtenBäckerei.

Der Anlass findet bei jedem Wetter statt. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Eintritt:

CHF 20.00

Ermässigung:

CHF 20.00

 

Kollekte

keine Ermässigung

Tickets:

Tickets unter Email, Webseite, 044 254 57 90 (Mi-So 14-17h)

Veranstaltungsort:

GeschichtenBäckerei
Predigerplatz 42
8001 Zürich
Die GeschichtenBäckerei ist ein Ladenlokal im Parterre, direkt am Predigerplatz gelegen. Das ist ein Ort zum Geschichten schreiben und für Kreativität. Ein Ort für Improvisation, Ideen, Humor, für Selbstironie, Phantasie und Leichtsinn.