Do 26.10.

Galerie Reitz     Zürich

19:00 – 20:30

Liebe und Obsessionen

 

Die beliebte Vorleserin Julia Knapp trägt ein wunderbares Lesungsprogramm aus der Klassiker-Reihe des Zürcher Telegramme Verlags vor. Literarische Perlen aus dem frühen 20. Jahrhundert, so z. B. von Else Lasker-Schüler, Lou Andreas-Salomé oder Helene Stöcker. Ein relevanter, aktueller Abend!

Julia Knapp

Julia Knapp ist Literaturwissenschaftlerin und leidenschaftliche (Vor)-Leserin. Seit mehreren Jahren konzipiert und realisiert sie kulturelle Anlässe. Als Moderatorin von Kleinkunstveranstaltungen und durch literarische Bühneninterpretationen avancierte sie in den vergangenen Jahren zur Sprecherin für szenische Lesungen, bei denen sie Literatur zum Leben erwecken darf.
> Webseite

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

CHF 15.00

Ermässigung:

CHF 10.00

 

Personen in Ausbildung, IV-Beziehende, AHV-Beziehende

Veranstaltungsort:

Galerie Reitz
St. Peterhofstatt 10
8001 Zürich