So 30.10.

Popup Hotel Krone Zürich     Zürich

16:00 – 17:00

Lesung mit Reto Buchmann: «Hexentöter»

 

Strahlende Helden, edle Ritter und tapfere, virile Männer. Wir sind geprägt vom Bild des typischen Heroen. Was aber, wenn der Protagonist dem nicht entspricht? «Hexentöter» begleitet uns durch eine kaputte, von finsteren Mächten erfüllte Fantasywelt und hält toxischer Maskulinität den Spiegel vor.

Johann Müller ist das Gegenteil eines strahlenden Helden: Psychisch am Ende, selbstdestruktiv und ein Leben voller Hindernisse. Ohne es zu wollen, wird er zum Helden des eisernen Reiches gekürt, nachdem er im Wahn die oberste Hexe von invasierenden Barbaren erschlagen hat, und auf eine neue Mission geschickt wird. Geplagt von Schuldgefühlen über seine Tat und verfolgt von den Dämonen seiner Vergangenheit macht er sich auf, um in den sicheren Untergang zu marschieren und sich der Frage zu stellen: Was ist ein Held?
Die Lesung umfasst Auszüge aus Band 1 «Blutmühle» und Band 2 «Kreuzzug».

Eintritt:

Kollekte

Tickets:

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden

Veranstaltungsort:

Popup Hotel Krone Zürich
Limmatquai 88
8001 Zürich
Hauptsaal