Fr 27.10.

Buchhandlung am Hottingerplatz     Zürich

19:30 – 20:30

Lesung mit Christina Hug: «Unser Haus»

 

Die Zürcherin Christina Hug liest aus ihrem vergnüglichen, manchmal nostalgischen Debüt: Eine Coming-of-Age-Geschichte rund um den Maturanden Paul, der im Sommer 2002 als Teil einer Gruppe bunter Vögel ein Geschäftshaus mitten in Zürich besetzt. Viel Lokalkolorit und beste Unterhaltung!

Herbst 2002, Paul ist neunzehn und frustriert. Seine alten Schulfreunde sind auf Reisen und er drückt immer noch die Schulbank, weil er sitzengeblieben ist. Als er mit einer Gruppe schräger Vögel ein Geschäftshaus mitten in Zürich besetzt, ahnt er noch nicht, welche Abenteuer ihn dort erwarten: Während die Lehrer sich an Pauls «Horrorklasse» die Zähne ausbeissen und die Weltpolitik auf einen dritten Golfkrieg zusteuert, entsteht in der bunt zusammengewürfelten Hausgemeinschaft ein ganz eigenes Biotop mit wilden Partys, uferlosen basisdemokratischen Sitzungen, ungewöhnlichen Freundschaften – und so einigen Komplikationen. Paul versucht mehr oder weniger erfolgreich, im Chaos den Überblick zu behalten, sich den Grabenkämpfen zu entziehen und ganz nebenbei das Herz der Punk-Sängerin Ronja zu gewinnen. Und irgendwann im Sommer hat er auch noch die Matur am Rämibühl zu bestehen …

Christina Hug

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

CHF 30.00

Ermässigung:

CHF 25.00

 

mit Apéro

Personen in Ausbildung, Inhaber:innen der KulturLegi, IV-Beziehende, AHV-Beziehende

Tickets:

Reservation unter Email, Webseite, 044 251 15 84

Veranstaltungsort:

Buchhandlung am Hottingerplatz
Hottingerstrasse 44
8032 Zürich