Mi 23.10.

Buchhandlung Bellini     Stäfa

20:00 – 21:30

Lesung mit Angelika Waldis

 

«Leben ist, wenn man Sterben das Letzte findet.»
«Ich komme mit» ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen zwei ungleichen Menschen, die sich auf eine letzte Reise begeben, humorvoll und tiefsinnig zugleich.

Die beiden ungleichen Protagonisten in Angelika Waldis‘ Roman sind Nachbarn und werden unfreiwillig Freunde, zunächst bilden sie eine Art Schicksalsgemeinschaft, denn der schwerkranke Lazy hat niemanden, der sich um ihn kümmert. Doch dann erkennen Vita, die alte Dame und der junge Mann, dass sie den gleichen schwarzen Humor und einen unkonventionellen Blick auf das Leben haben. Und so begeben sich zwei Lebensmüde auf eine verrückte letzte Reise und beginnen ein Spiel, in dem sie sich erzählen, was das Leben gerade für sie ist.

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 25.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Tickets unter Email, Webseite, 0447961080

Veranstaltungsort:

Buchhandlung Bellini
Goethestrasse 5
8712 Stäfa
Öffentliche Parkplätze vorhanden, ab Zürich mit S7