Mi 23.10.

Coiffeursalon Ghel     Zürich

19:00

Lesung Jürg Oschwald: «Leinen los»

 

Jürg Oschwald hat nach 3 Generationen Figaro von St. Moritz die Coiffeurschere abgegeben, die Leinen gelöst und sein Leben neu erfunden. Aus der High Society hinaus in ein kleines Boot – ein drastischer Unterschied. Über all das hat er ein Buch geschrieben, um anderen Menschen Mut zu machen.

Jürg Oschwald hat nach 3 Generationen Figaro von St. Moritz die Coiffeurschere abgegeben, er hat die Leinen gelöst und sein Leben neu erfunden. Mit seinem Boot «Grischa» und seinen beiden Hunden ist er rechtsherum um das Mittelmeer gefahren. Einfach so, aber bei weitem nicht immer einfach. Das, wovon so manch einer träumt, er hat es gewagt. Aus der Oberengadiner High Society hinaus in ein kleines Boot – der Unterschied hätte kaum drastischer sein können. Über all das hat er ein Buch geschrieben, um anderen Menschen Mut zu machen. Er möchte aufzeigen, dass es möglich ist, alles hinter sich zu lassen und sich selbst und sein Leben neu zu erfinden. Mit der Reise ist er seinem Herzen gefolgt, und es ist ihm eine Herzensangelegenheit, seine Erlebnisse zu teilen. Das Leben ist viel zu kurz, um in einem unbefriedigenden Job zu verharren, denn die Grenzen, die wir uns selbst setzen, existieren nur in unserem Kopf.

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden

Veranstaltungsort:

Coiffeursalon Ghel
Münstergasse 12
8001 Zürich