Fr 28.10.

Theater Neumarkt     Zürich

20:00 – 21:30

Hottinger Literaturgespräche: Jonas Lüscher

 

Im Rahmen seiner Hottinger Literaturgespräche unterhält sich Charles Linsmayer mit dem Schweizer Schriftsteller Jonas Lüscher über sein Leben und Werk. Lüscher ist am 19.Juni mit dem Max-Frisch-Preis 2022 ausgezeichnet worden.

Der 1976 in Zürich geborene Jonas Lüscher hat 2013 mit der gesellschafts- und zeitkritischen Novelle «Frühling der Barbaren erfolgreich debütiert und erhielt 2017 für seinen Roman «Kraft» den Schweizer Buchpreis. Dessen Titelheld scheitert mit einem Buch über die Frage, warum der Mensch gut sei, weil er als Wirtschaftsliberaler den auf die künstliche Intelligenz versessenen Silikon-Valley-Leuten nicht Paroli bieten kann. Der Max-Frisch-Preis 2022 ging an einen Autor, der, so die Jury, «in seinen Romanen und Essays die grossen Fragen von Politik und Gesellschaft auf literarisch bezwingende Weise zu gestalten vermag.»

Eintritt:

CHF 30.00

 

Wahlpreis 45, 30 oder 15

Tickets:

Tickets unter Email, Webseite, 044 267 64 64

Veranstaltungsort:

Theater Neumarkt
Neumarkt 5
8001 Zürich
Für Menschen mit Gehbehinderung: Bitte anmelden oder beim Eingang melden.