So 25.10.

Rathaus     Zürich

11:00 – 12:30

Herbstbott der Gottfried Keller-Gesellschaft Zürich

 

Vortrag von Dr. Regina Dieterle: «Und drehte mir das Hirn im Kopfe herum.» Der Krieg von 1870 und sein kritischer Widerhall bei Theodor Fontane und Gottfried Keller. Musikalische Umrahmung: Belenus Quartett: J. Brahms, Streichquartett op.51/2.

Die Gottfried Keller-Gesellschaft lädt an ihrem traditionellen Herbstbott im Rathaus ein zu einem Festvortrag der renommierten Zürcher Fontane-Forscherin Dr. Regina Dieterle. Sie beleuchtet das kritische Verhältnis der beiden grossen Realisten Theodor Fontane und Gottfried Keller – deren 200. Geburtstag 2019 begangen wurde – zum Deutsch-Französischen Krieg von 1870. Der Vortrag wird musikalisch umrahmt vom Belenus Quartett (2 Sätze aus: Johannes Brahms, Streichquartett op.51 Nr. 2 in a-moll). Der Eintritt ist frei, Gäste sind willkommen.

Eintritt:

Eintritt frei

 

Die Vorstellung ist abgesagt!

Veranstaltungsort:

Rathaus
Limmatquai 55
8001 Zürich
Der Ratssaal befindet sich im 1. Stock. Zusätzlich zu den Plätzen im Saal gibt es Plätze auf der Galerie im 2. Stock.