Do 28.10.

Karl der Grosse     Zürich

15:30 – 17:00

Graziella Rossi und Helmut Vogel lesen Amanda Cross

 

Die Schauspieler Graziella Rossi und Helmut Vogel lesen aus den Krimis von Amanda Cross. Protagonistin ist die sympathische Literaturprofessorin Kate Fansler. Die intelligenten Kriminalgeschichten leben von den dynamischen, geistreichen, aber auch sehr witzigen Dialogen.

DIE LETZTE ANALYSE: Als die schöne Janet Harrison ihre Literaturprofessorin Kate Fansler bittet, einen Psychoanalytiker in Manhattan zu empfehlen, schickt Kate das Mädchen zu ihrem lieben Freund und früheren Liebhaber Dr. Emanuel Bauer. Sieben Wochen später wird das Mädchen auf Emanuels Couch erstochen – mit belastenden Fingerabdrücken auf der Mordwaffe.
DER JAMES JOYCE-MORD: Kate Fansler verschlägt es aus New York City den Sommer über in die ländliche Idylle der Berkshires. Hier in Araby soll sie den Nachlass des amerikanischen Verlegers von James Joyce sichten. Doch dann wird die unsympathische Nachbarin Mary Bradford erschossen aufgefunden, und Kate lässt die Korrespondenz des berühmten irischen Autors liegen, wild entschlossen, den Mörder zu finden.
ZUTRITT NUR MIT GÜLTIGEM COVID-ZERTIFIKAT UND AUSWEISDOKUMENT.

Eintritt:

CHF 20.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unter Email

Veranstaltungsort:

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich