So 25.10.

Extrafahrten-Haltestelle Bellevue     Zürich

15:00 – 15:55

Gabriela Kasperski bringt die Bretagne ins Krimitram

 

Gabriela Kasperski entführt uns in ihrem neuesten Krimi in die Bretagne: Tereza Berger, vierzig, geschieden, süchtig nach Milchschokolade, erbt ein Haus in der Bretagne, auf der malerischen Halbinsel Crozon. Es entpuppt sich als neobretonische Bruchbude an der Dorfstrasse von Camaret-sur-Mer.

Trotzdem ist es Liebe auf den ersten Blick – hier will sie sich den Traum einer eigenen Buchhandlung erfüllen. Als ein Deutscher, der das Künstlerdorf zu einer Touristenattraktion machen wollte, tot am Strand gefunden wird, gerät Tereza unter Mordverdacht. Irgendjemand will sie aus ihrer neuen Heimat vertreiben. Doch ihr Kampfgeist ist geweckt ...

Eintritt:

CHF 18.00

Veranstaltungsort: