Sa 29.10.

Museum Mühlerama     Zürich

18:30 – 21:00

«Fülscher heute»: Essays und Essen – ein literarisch-kulinarischer Abend

 

Zum 100-Jahr-Jubiläum von Elisabeth Fülschers Kochbuch erscheint «Fülscher heute»: ein Buch mit 15 Essays und 75 adaptierten Originalrezepten. Herausgeberin Susanne Vögeli lädt zu einem literarisch-kulinarischen Abend im Mühlerama mit Apéro, Dreigänger und Lesung (exkl. Getränke). Ein Genussabend.

«Fülscher heute» blickt zurück in die Geschichte unserer Esskultur. In 15 Kapiteln wird die Kochwelt von damals an unserem Bezug zu kulinarischen Themen gespiegelt. Acht Autorinnen und Autoren erzählen in Essays, weshalb der Mann im Fülscher fehlte, was als gesund galt oder inwiefern sich unser Verhältnis zum Tier wandelte. Mit Texten von Elisabeth Bronfen, Nadine Bürger, Daniel di Falco, Samuel Herzog, Olivia Kühni, Walter Leimgruber, Daniela Müller und Denise Schmid.
Zu jedem Thema hat Herausgeberin Susanne Vögeli Fülscher-Rezepte ausgewählt, nachgekocht, an heutige Gewohnheiten angepasst und mit einem Text kommentiert. Die Veranstaltung bietet ein Abendessen mit Lesung aus den Essays. Anregung für Geist und Gaumen.
Menu: Apéro-Igel / Russischer Salat, Salat Olivier / Ochsenschwanzragout, Maisschnitten, Krautstiele (Vegi: Maisschnitten mit Gorgonzola und Birne, überbacken, Krautstiele) / Karamell-Birne, Sablé
Vegetarierwunsch bitte bis 22.10. anmelden: cookuk@mac.com

Eintritt:

CHF 90.00

Veranstaltungsort:

Museum Mühlerama
Seefeldstrasse 231
8008 Zürich
Das Museum Mühlerama ist Teil der Mühle Tiefenbrunnen, unmittelbar neben dem Bahnhof Tiefenbrunnen gelegen. Das Museum ist mit der S-Bahn S6 oder S16 (Bahnhof Tiefenbrunnen), mit dem Tram 2 oder 4 und mit dem Bus Nr 33 (Haltestelle Wildbachstrasse) erreic