Sa 24.10.

Theater Winkelwiese     Zürich

20:00

Friedrich Dürrenmatt: Monsterlesung oder die Strauhof-Tapes

 

Ein Projekt des «Maison du futur» (Samuel Schwarz, Janet Grab, Meret Hottinger, Urs Jucker) anlässlich des 100. Geburtstags von Friedrich Dürrenmatt. Lesung mit Wanda Wylowa und Urs Jucker. Gast: Ulrich Weber, Schweizerische Nationalbibliothek. Moderation: Raphael Urweider.

Lesung mit Wanda Wylowa und Urs Jucker aus «Friedrich Dürrenmatt. Eine Biographie» von Ulrich Weber

Ein Projekt des «Maison du futur» (anlässlich des 100. Geburtstags
von Friedrich Dürrenmatt), in Kooperation mit Museum
Strauhof, Theater Winkelwiese und dem Kulturverein
Max Frisch Bad

Das «Maison du futur» ist ein Kompetenzzentrum für Narration,
das aus der Vernehmlassung zur Kulturbotschaft 2021-
2024 entstanden ist. Es initiiert Kollaborationen zwischen
Kultur-Forschung und Wirtschaftspartnern. Als Premiere
des Maison du futur entsteht eine «Monsterlesung» zu
Friedrich Dürrenmatts Werk im Museum Strauhof und dem
Theater Winkelwiese. Vom 22. Oktober 2020 bis zum 10. Januar
2021 wird im Museum Strauhof das Gesamtwerk Dürrenmatts
über die gesamte Laufzeit der Ausstellung «Kosmos
Dürrenmatt» gelesen und auf analogen Tonträgern festgehalten.
Das Theater Winkelwiese ist Veranstaltungspartner
und zentraler Ort, an dem ausgewählte Lesungen stattfinden.

Eintritt:

CHF 35.00

Ermässigung:

CHF 25.00

 

Die Zuschauer*innen bestimmen selbst, welchen Eintrittspreis sie zahlen können. Freier Eintritt für Personen mit Aufenthaltsbewilligung N oder F.

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unter Email, 044 261 21 79

Veranstaltungsort:

Theater Winkelwiese
Winkelwiese 4
8001 Zürich
Der charakteristische Theaterraum mit seinem unverwechselbaren Gewölbe ist ein Veranstaltungsort mit warmer Atmosphäre, der die dort entstehenden Produktionen auszeichnet. Die Nähe zwischen Bühne und Publikum und der persönliche Rahmen unterstützen den A