Di 22.10.

Kaufleuten, Festsaal     Zürich

20:00 – 21:30

Festliche Eröffnung von «Zürich liest'19» mit Denis Scheck und Steiner & Tingler

 

Wer sagt uns, was Schein oder Sein ist? Die Kritik. Deshalb winden wir der (noch) verbliebenen Literaturkritik ein Kränzchen. Der schillernde Denis Scheck wird eine Rede halten. Das ebenso inspirierende Duo Steiner & Tingler wird sich über Bücher streiten. Papst & Abstinenzler musizieren.

Moderiert wird der Abend von Monika Schärer, die selbstverständlich die Beteiligten auch noch in ein munteres Gespräch über Kritik und Literatur und die Liebe zu Büchern verwickeln wird.

Eintritt:

CHF 75.00

 

inkl. Cüpli und Kaufleuten-Menü

Tickets:

Tickets unter Webseite

Veranstaltungsort:

Kaufleuten, Festsaal
Pelikanplatz
8001 Zürich