Fr 23.10.

Karl der Grosse     Zürich

20:00 – 21:30

«Erzählzeit» zu Gast bei «Zürich liest» mit Benjamin Quaderer – Programmänderung

 

Die Schaffhauser/Singener Erzählzeit stellt aus ihrem diesjährigen Programm vor: Benjamin Quaderer und seinen Liechtensteiner Staatsfeind aus «Für immer die Alpen». Nadine Schneider kann leider nicht anreisen. Moderation: Oliver Thiele.

Das grenzüberschreitende Festival Erzählzeit in der Region Schaffhausen und Singen fiel diesen April wie auch der Einkaufstourismus dem Coronavirus zum Opfer. Eine Autorin, einen Autor aus dem Programm stellen wir nun auf anderer Bühne vor. Benjamin Quaderer liest statt in Beggingen und Laufen/Uhwiesen nun in Zürich aus seinem kühnen Debütroman «Für immer die Alpen» (Luchterhand 2019) über die Macht des liechtensteinischen Geldes und die Gegenmacht des Erzählens. Nadine Schneider wäre in Schlatt und Lottstetten aufgetreten – nun kann sie leider auch nicht in die Limmatstadt kommen. Aber Benjamin Quaderer lohnt auch allein einen Besuch. Moderation: Oliver Thiele, Bibliotheken Schaffhausen (Co-Programmleiter Erzählzeit).

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi

Veranstaltungsort:

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich