So 30.10.

Extrafahrten-Haltestelle Bellevue     Zürich

12:00 – 13:00

Dunkle Geheimnisse im Tessin – im Krimitram mit Sandra Hughes

 

Eine tote Frau auf dem Monte Generoso – von niemandem vermisst. Ein Fall für Commissario Mario Bianchi! Das Verbrechen treibt auch Emma Tschopp um – auch wenn sie nicht mehr als Ermittlerin arbeitet. Denn ausgerechnet ihr Mitarbeiter im Kindertagesheim scheint in den Fall involviert zu sein.

Das ungleiche Duo Tschopp und Bianchi hat bereits mehrere Fälle erfolgreich gemeinsam gelöst. Emma Tschopp hat ihre Stelle bei der Kriminalpolizei Basel-Landschaft gekündigt, um im Tessin mit Mario Bianchi ein Ermittlungsbüro zu gründen – der Plan geht nicht auf, aber zurück will sie trotzdem nicht. Sie leitet ein Kindertagesheim im Valle di Muggio und wird unvermittelt wieder in die Ermittlungen hineingezogen.
«Tessiner Verderben» ist der dritte Fall für Tschopp & Bianchi.

Eintritt:

CHF 18.00

Ermässigung:

CHF 18.00

Veranstaltungsort: