Sa 27.10.

Karl der Grosse     Zürich

19:00 – 21:45

Drei Frauen – sechs Länder: Ruska Jorjoliani, Golnaz Hashemzadeh Bonde und Żanna Słoniowska

 

Ruska Jorjoliani kommt aus Georgien und lebt in Palermo. Golnaz Hashemzadeh Bonde kam als Flüchtlingskind aus dem Iran nach Schweden. Żanna Słoniowska ist eine polnische Ukrainerin, die in Warschau lebt. Was verbindet sie, was trennt sie? Moderation: Monika Schärer.

Ein langer Abend mit drei spannenden Frauen. Zuerst lesen sie jeweils einzeln aus ihren Bücher und werden kurz interviewt. Zum Schluss sind sie gemeinsam auf der Bühne und geben Auskunft.

Eintritt:

CHF 35.00

Ermässigung:

CHF 30.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Veranstaltungsort:

Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich