Sa 29.10.

Minerva-Lounge     Zürich

18:00 – 20:30

Doro König, «Verlorenes Glück. Erzählungen für einen Neubeginn» (Lesung mit Apéro)

 

Der alte Herr Miller, die namenlose Mutter, die Kindergärtnerin Elsa und das verwaiste Mädchen – sie alle haben das Glück verloren. Indem sie ihre Sprache über das Erlebte finden, beginnt zart das Neue. Doro König liest aus ihrem Debüt leise, starke Erzählungen (Verlag SchreibStimme 2022). Mit Apéro

Im Anschluss an die Lesung laden wir herzlich zum Apéro, Buchkauf und Gespräch mit der Autorin. Den Abend moderieren Verlagsinhaber Friederike Kunath und Franz Tóth (Verlag SchreibStimme. Kunath & Tóth KlG, Uster).

Stimme zum Buch:

«Ein kleines Werk über verlorenes Glück, aber auch Hoffnung, die entstehen kann. Es vermittelt den Mut für sich selbst einzustehen, sich auf seine Bedürfnisse zu besinnen und nach vorne zu blicken, ohne dabei seine Vergangenheit zu vergessen. Eher bedeutet es etwas aus ihr zu machen, sie zu verwandeln und offen zu sein dafür, Neues ins Leben zu lassen.»

Zur Autorin:

Doro König, geboren 1978 in Leipzig, aufgewachsen in Hamburg, lebt in München. Sie ist Autorin, Schreibcoach und Lektorin. In ihren Texten spielt sie besonders gern mit den leisen Tönen und der Wahrnehmung hinter der Sprache.

Instagram: https://www.instagram.com/schreibaffaeren/

Mehr zum Buch:

https://www.verlag.schreibstimme.ch/doro-könig-verlorenes-glück

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Apéro inkl.

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Veranstaltungsort:

Minerva-Lounge
Minervastrasse 51
8032 Zürich
Die Minerva-Lounge ist sowohl Arbeitsort der "Die Minervas GmbH", die sich den Themen Instagram, Sichtbarkeit, Erfolg und Erfüllung für Frauen widmet, wie auch wunderschöner und zentral gelegener Seminarraum. Veranstaltung im Hochparterre, ca. 10 Trepp