Fr 27.10.

JULL Junges Literaturlabor     Zürich

18:30 – 20:00

«Die Beichte» – Lesung der 7 Sieger/innen des 12. Schreibwettbewerbs Ü70

 

Beim Schreibwettbewerb «Ü70» können exklusiv Autor/innen über 70 Jahre literarische Texte aller Gattungen von bis zu 20'000 Zeichen einreichen. «Die Beichte» hiess das Thema der 12. Ausgabe. 160 Schreibende haben eingereicht, nun lesen 7 Sieger/innen aus 3 Ländern im Jungen Literaturlabor aus ihren prämierten Texten, ehe sie ins literarische Höhentrainingslager im Kulturhotel Laudinella St. Moritz abreisen. Die Jury (Klara Obermüller, Beatrice Stoll, Thomas Ehrsam, Richard Reich) hat folgende Autor/innen ausgewählt: Heiner Feldhoff, Barbara Keller, Margarete Krause, Dorothea Neukirchen, Dorothee Plancherel (im Bild), Dorothe Schauber und Margarete Schultze. Das Thema des 13. Wettbewerbs lautet übrigens: „Blau“. Einsendeschluss: 31.12.2017, 23:59 Uhr (nähere Angaben www.ue70.ch). Mit Unterstützung der Stiftung Kreatives Alter.

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, nur Reservation unter Email, 044 221 93 81

Veranstaltungsort:

JULL Junges Literaturlabor
Bärengasse 20
8001 Zürich
Veranstaltungssaal im EG