Do 22.10.

Atelier für Kunst und Philosophie     Zürich

19:30 – 21:30

Christian Dieterle liest «Uli der Knecht» von Jeremias Gotthelf

 

Feinfühlig und überzeugend erzählt Gotthelf den Weg des Knechtes Uli, der aus passiver Unzufriedenheit zu einem besseren, gelingenden Leben geführt wird und an allen Widerständen in sich selbst wächst, erfüllt von einer grundsätzlichen Lebensbejahung.

Ein grossartiger Entwicklungsroman des oft als harmloser Heimatdichter abgetanen Schriftstellers. Dabei war er vor allem eines: «Der Diagnostiker unserer Bosheit» (Peter von Matt).

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 15.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden

Veranstaltungsort:

Atelier für Kunst und Philosophie
Albisriederstrasse 164
8003 Zürich