Fr 27.10.

Pfarreizentrum Liebfrauen     Zürich

19:00 – 21:00

Brigitta Schröder: «Martha, du nervst! Von einem anderen Umgang mit Demenz»

 

Demenz ist zunehmend ein Thema in unserer Gesellschaft. Üblicherweise wird diese als Abbau, als sozialer Tod wahrgenommen. Die Diakonissin Brigitta Schröder hat sich Jahrzehnte in der Pflege Demenzkranker engagiert und plädiert in ihrem Buch für eine Umkehr der Blickrichtung.

Die Umkehr soll zu einer anderen Wahrnehmung demenzkranker Menschen führen. Brigitta Schröder diskutiert mit Francesco Papagni über ihre Erfahrungen und ihre Schlussfolgerungen.
«Martha, du nervst», Wörterseh Verlag, Gockhausen 2018, 201 Seiten.

Eine Veranstaltung mit Unterstützung von Katholisch Stadt Zürich.

Diakonissin Schwester Brigitta Schröder

Francesco Papagni

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden

Veranstaltungsort:

Pfarreizentrum Liebfrauen
Weinbergstrasse 36
8006 Zürich