Mi 23.10.

BIERLab     Zürich

19:00 – 20:30

«Bier. Das Buch» – und das Glas: Lesung und Degustation im BIERLab mit Urs Willmann

 

Sein und Schaum. Er wurde mit Haldengut sozialisiert – und hat eine Hommage an das Bier geschrieben. Das Resultat degustieren wir zweifach: Mit einer Lesung von Urs Willmann und einer Einführung in die Kunst des Brauens im jüngsten Beerpub Zürichs.

Natürlich gibt es auch mehrere Sorten Bier zum Degustieren. Bierexperte Urs Willmann erinnert sich in «Bier. Das Buch» (Kampa Verlag) an sein erstes Mal in einer Winterthurer Gartenwirtschaft. Von dort aus nimmt er uns mit in die weite Welt des Biers: Er gewährt einen Blick in die drei Seelen dieses schillernden Getränks, das den Wein an Komplexität weit hinter sich lässt, erzählt von der jungen Craft-Beer-Bewegung und reist von Bamberg, dem Mekka der Malze, einmal rund um den Globus – denn kein anderes Genussmittel beweist geschmackvoller, dass «regional» und «polyglott» wunderbar zusammenpassen. Damit keine Frage unbeantwortet bleibt, gibt es als besondere Würze ein Wikibier, von A wie Amarillo über I wie IPA bis hin zu Z wie Zechen. Unverzichtbar für alle Biertrinker und solche, die es gerade werden.

Eintritt:

CHF 30.00

Ermässigung:

CHF 30.00

 

Inkl. Degustation von 8 Bieren.

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV- und Sozialhilfebezüger, Kulturlegi

Veranstaltungsort:

BIERLab
Grüngasse 7
8004 Zürich
Im BIERLab werden dem Bierliebhaber (und zukünftigem Bierfan) lokal produzierte Biere unterschiedlicher Arten in einem gemütlichen Ambiente angeboten. Ob salziges Gose, saures Geuze, gurkiges Pils, fruchtiges Wit oder gewöhnliches New England India Pale A