Mi 23.10.

Strauhof     Zürich

19:15 – 21:00

Ausstellungseröffnung «Thomas Mann in Amerika»

 

Von 1938 bis 1952 lebt der Thomas Mann im amerikanischen Exil. Die Ausstellung im Strauhof zeigt, wie der Schriftsteller für die Demokratie kämpft, sich für Frieden und Humanität einsetzt – und wie er in der Krise zu einer neuen, politischen Poetik findet.Ausstellungseröffnung und Apéro.

Eröffnung der Ausstellung «Thomas Mann in Amerika» im Strauhof.

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Keine Tickets, keine Reservation; Einlass, solange Platz vorhanden

Veranstaltungsort:

Strauhof
Augustinergasse 9
8001 Zürich