Sa 26.10.

Buchhandlung im Volkshaus     Zürich

19:30 – 21:00

Aura Xilonen liest aus «Gringo Champ»

 

Das furiose Debüt einer neunzehnjährigen Autorin über einen mexikanischen Immigranten: Aura Xilonen erfindet eine radikal neue, atemlose Sprache, die gegenwärtige und zukünftige Mauern durchbricht. Aura Xilonen ist bis Ende Jahr «Writer in Residence» in Zürich.

Aura Xilonen liest in spanischer Sprache. Die deutsche Übersetzung wird von Christian Liniger gelesen. Moderation & Übersetzung: Pablo Assandri und Dorian Occhiuzzi.

Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 20.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Veranstaltungsort:

Buchhandlung im Volkshaus
Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich
Literatur-Politik-Psychoanalyse