Sa 24.10.

Mühle Otelfingen     Otelfingen

20:00 – 21:30

Arno Camenisch: «Goldene Jahre»

 

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten Roman «Goldene Jahre» – ein frisches und witziges Buch über eine Welt im Wandel.
Musikalische Begleitung: Roman Nowka.

Arno Camenisch ist in Tavanasa im Kanton Graubünden geboren und aufgewachsen. Er studierte am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel, wo er heute noch lebt. 2009 erschien im Engeler-Verlag der erste Roman «Sez Ner». Seine jüngste Neuerscheinung «Goldene Jahre» ist das mittlerweile elfte Buch des 42-jährigen Autors.
Camenisch erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Werke. Sie wurden in 20 Sprachen übersetzt und seine Lesungen führten ihn quer durch die Welt. Im 2015 strahlte das Schweizer Fernsehen und 3sat den Dokumentarfilm «Arno Camenisch – Schreiben auf der Kante» aus.
Die Lesungen des Schriftstellers werden von dem Gitarristen Roman Nowka, der ebenfalls in Biel lebt, musikalisch begleitet.
«Und einen solchen ureigenen Ton hat Arno Camenisch gefunden für seine Literatur, einen Ton, den es so vorher nicht gab. Und diesen Ton, diese Handschrift, pflegt und verfeinert er von Buch zu Buch. Das ist eine seltene Qualität.» – SRF2 Kultur


Eintritt:

CHF 25.00

Ermässigung:

CHF 20.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Vorverkauf unter plus TageskasseWebseite

Veranstaltungsort:

Mühle Otelfingen
Mühlegasse 2
8112 Otelfingen
Mahlraum