Do 28.10.

Atelier für Kunst und Philosophie     Zürich

19:30 – 20:45

ALLTAG. Vernissage des gleichnamigen Buches von Martin Kunz

 

Christian Seiler liest aus dem Tagebuch, aus den, wie es im Untertitel heisst, philosophischen und anderen Notizen in einem merkwürdigen Jahr.

Es wirken mit:
Martin Kunz, Klavier; Martin Gantenbein, Schlagwerk

Eintritt:

CHF 30.00

Ermässigung:

CHF 20.00

 

Legi, Schüler, Lehrlinge, IV-Bezüger, Kulturlegi, AHV-Bezüger

Tickets:

Tageskasse, keine Reservation

Veranstaltungsort:

Atelier für Kunst und Philosophie
Albisriederstrasse 164
8003 Zürich