Mi 25.10.

Orell Füssli Kramhof     Zürich

20:30 – 21:30

Alex Capus, Fine Degen, Romana Ganzoni – «Gutenachtgeschichten für Verliebte»

 

Nichts gegen Netflix unter der Kuscheldecke – aber wirklich romantisch wird’s, wenn Verliebte einander im Bett Geschichten vorlesen. Eine vergnügliche Lese- und Erzählstunde nicht nur für Verliebte – mal süss, mal heiss, mal traurig, mal lustig. Mit Alex Capus, Fine Degen und Romana Ganzoni.

In «Gutenachtgeschichten für Verliebte», einem bezaubernden kleinen Leinenband, sind fünfundzwanzig Geschichten und Gedichte versammelt – von Donna Leon, Natalia Ginzburg, Doris Lessing und Peter Bichsel bis Romana Ganzoni und Rebekka Salm.
Eine vergnügliche Lese- und Erzählstunde nicht nur für Verliebte – mal süss und mal heiss, mal traurig oder lustig. Es lesen Alex Capus, Fine Degen und Romana Ganzoni.

Alex Capus

Alex Capus, 1961 in der Normandie geboren, lebt in Olten, Schweiz. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Reportagen. Für sein literarisches Schaffen wurde er u.a. mit dem Solothurner Kunstpreis 2020 ausgezeichnet.

Romana Ganzoni

Romana Ganzoni, 1967 in Scuol/Unterengadin geboren, absolvierte nach der Matura ein Geschichts- und Germanistikstudium an der Universität Zürich. Darauf folgte ein Aufenthalt in London. Nach zwanzig Jahren Tätigkeit als Gymnasiallehrerin widmet sie sich nun ganz dem Schreiben und lebt als freie Autorin in Celerina im Oberengadin. Für ihren Erzählband ›Granada Grischun‹ (2017) und ihren ersten Roman ›Tod in Genua‹ (2019) wurde sie mit dem Bündner Literaturpreis 2020 ausgezeichnet.

Fine Degen

Fine Degen ist Spoken-Word-Künstlerin und U22-Slam-Schweizermeisterin 2022. Sie ist regelmässig bei «die unerträgliche Lesebühne des Seins» und der feministischen «Lesebühne Kitzeln» zu hören. Fine engagiert sich hinter den Kulturkulissen in den Vereinen «Slam Basel» und «slamaargau» und setzt sich für die Präsenz von FINTA-Personen in der schweizerischen Spoken-Word-Szene ein.

Sprache:

Deutsch

Eintritt:

Eintritt frei

Tickets:

Reservation unter Email, 058 100 78 60

Veranstaltungsort:

Orell Füssli Kramhof
Füsslistrasse 4
8001 Zürich