28.09.2015
Eröffnung // Kinderprogramm // Wohnzimmerlesungen
Liebe Freundinnen und Freunde von «Zürich liest»
 
Bald ist es soweit - in weniger als vier Wochen findet das fünfte «Zürich liest» statt. Buchpremieren, literarische Rundgänge, Dichter-Duette und vieles mehr hält das Festival auch dieses Jahr wieder bereit. Während vier Tagen können Sie rund 180 Veranstaltungen in Zürich, Winterthur und Umgebung besuchen - nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich bereits jetzt ein Ticket im Vorverkauf!
 
Festivaleröffnung am Mittwoch, 21. Oktober im Kaufleuten
Dieses Jahr findet die Eröffnung am Mittwoch, 21. Oktober statt. Um 20 Uhr wird Peter Stamm das Festival mit seiner Festrede eröffnen. Danach werden Peter Stamm und Manfred Papst über Literaturkritik sprechen, das Gespräch wird von Monika Schärer moderiert. Für die literarisch-musikalische Unterhaltung sorgt Arno Camenisch, mit instrumentaler Begleitung von Christian Brantschen am Piano.
 
Kinderprogramm bei «Zürich liest'15»
Auch dieses Jahr wird ein proppevolles Kinderprogramm angeboten!
Erhard Dietl, der Erfinder der Olchis, wird am Samstag, 24. Oktober aus seinen Olchibüchern lesen. Ingo Siegner wird am Sonntag, 25. Oktober aus der kleine Drache Kokosnuss erzählen und Renate Habinger zeigt, ebenfalls am Sonntag, in ihrem Workshop wie man aus 1 viel machen kann, um nur drei der vielen Veranstaltungen zu nennen.
Zum gesamten Kinderprogramm von «Zürich liest'15» gelangen Sie hier: «Zürich liest'15»
Aber aufgepasst! Einige Veranstaltungen und Workshops sind bereits ausgebucht - also nichts wie ran und sichern Sie sich ein Ticket im Vorverkauf unter starticket.ch!
 
Wohnzimmerlesungen
Auch dieses Jahr öffnen Literaturbegeisterte in Zürich, Winterthur und Uster ihre Wohnungstüren und laden ein zu den Wohnzimmerlesungen am Donnerstag, den 22. Oktober. Es lesen Dagny Gioulami, Anne-Marie Kenessey, Patrick Hohmann, Tilman Strasser, Katharina Geiser, Ruth Binde und Werner Vogt. Wollen Sie dabei sein? Dann melden Sie sich an - mehr Infos gibt es hier.
Die Wohnzimmerlesung mit Meral Kureyshi am Donnerstag muss leider abgesagt werden, sie ist aber am Freitag im Rahmen von «Zürich liest'15» zu hören.
Die Nominierten des Schweizer Buchpreises bei «Zürich liest'15»
Letzte Woche wurde die Shortlist des Schweizer Buchpreises 2015 bekannt gegeben. Wir gratulieren Martin R. Dean, Dana Grigorcea, Meral Kureyshi, Ruth Schweikert und Monique Schwitter zur Nomination für den Schweizer Buchpreis 2015. Alle Nominierten lesen am Freitag, den 23.Oktober, bei «Zürich liest'15»:
Dana Grigorcea ist im Helmhaus in Zürich zu Gast, Martin R.Dean, Meral Kureyshi und Monique Schwitter lesen im Literaturhaus in Zürich. Ruth Schweikert wurde von der Literarischen Vereinigung Winterthur eingeladen und liest in der Alten Kaserne in Winterthur.
 
 
 
 
Wir wünschen Ihnen eine wunderbare Herbstwoche!
 
Mit besten Grüssen aus dem Festivalbüro,
Nathalie Widmer & Violanta von Salis
Festivallleitung «Zürich liest'15»
 
Newsletter abmelden   Kontakt