10.04.2015
ZBVV-GV am 27.5.2015 // Neue Köpfe // Ideenpool
Liebe Leserinnen und Leser
Liebe Verlagsmitarbeiter, Buchhändlerinnen und Autoren
 
Die inspirierenden Begegnungen auf der Leipziger Buchmesse haben die Programmkommissionen und das Festivalbüro - das nun wieder vollständig ist - beflügelt. Auf Hochtouren werden aus der Vielfalt an Möglichkeiten und Vorschlägen ein Programm zusammengestellt, Perlen gesucht und spannende Formate geschaffen - voller Vorfreude auf ein spannendes, faszinierendes und vielfältiges Zürich liest 2015.
ZBVV-GV am 27. Mai 2015 in der Wirtschaft Neumarkt
Die GV wird in diesem Jahr wieder in der Wirtschaft Neumarkt stattfinden. Ein passender Ort, wird das Theater Neumarkt doch auch in diesem Jahr einer der vielen Veranstaltungsorte von Zürich liest sein. Die GV wird am Mittwoch, 27. Mai 2015 um 19.00 beginnen. Die schriftliche Einladung folgt im Laufe des Aprils per Post. Dann erfahren Sie auch mehr zum literarischen Schmankerl. Verraten wollen wir nur so viel: Sie dürfen sich darauf freuen!
Das Festivalbüro ist wieder komplett
Seit Anfang April ist das Festivalbüro wieder vollständig besetzt. Die gelernte Buchhändlerin und Kulturwissenschaftlerin Nathalie Widmer wird die Organisation von Zürich liest und Violanta von Salis ab sofort tatkräftig unterstützen und ist Ansprechperson für die Belange des ZBVV. Sie erreichen Nathalie Widmer unter nathalie.widmer@zuerich-liest.ch oder info@zbvv.ch. Das ZBVV-Vereinsbüro ist in der Regel Dienstag und Donnerstag besetzt.
 
Neue Köpfe in der Programmkommission
Die fleissige Programmkommission bekommt Verstärkung: Barbara Tribelhorn, auf allen Ebenen Zürich-liest-erprobt, und Nathalie Widmer werden die Kommission fürs Erwachsenenprogramm tatkräftig unterstützen. Weiterhin mit dabei sind Markus Wieser, Violanta von Salis, Janka Wüest, Judith Wälchli und Isabelle Vonlanthen. Und auch in der Kommission für das Kinder- und Jugendprogramm gibt es neue Gesichter. Neben Myriam Lang verantworten neu Marion Arnold (Kinderbuchladen Zürich) und Danielle Eichenberger(Pestalozzi Bibliothek Riesbach) die Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche.
Ab sofort: Ideenpool ist online
Sie möchten gerne im Rahmen von Zürich liest eine Veranstaltung planen und durchführen, aber Ihnen fehlt noch die zündende Idee? Sind Sie selber Autorin oder Verlagsmitarbeiter und haben ein Buch oder ein Programm, das Sie gerne fürs Festival anbieten möchten? Dann nutzen Sie unseren Ideenpool auf www.zuerich-liest.ch, wo Sie eigene Ideen eintragen und Inspirationen und Vorschläge für Ihre Veranstaltungen finden können.
Login: lesen
Passwort: oktober
Save the Date – Eröffnung Zürich liest am 21. Oktober 2015
Bitte tragen Sie sich Mittwoch, den 21. Oktober 2015 schon mal in der Agenda ein. Dann findet die Eröffnung von Zürich liest im Kaufleuten statt. Wir freuen uns schon jetzt mit Ihnen die lesereichsten vier Tage des Jahres in Zürich einzuläuten.
 
Wir wünschen Ihnen sonnige Frühlingstage und viele gute Bücher!
Violanta von Salis & Nathalie Widmer
Newsletter abmelden   Kontakt